TRESCON ist Ihr Experte im Bereich Active Sourcing

...bedeutet Finden, nicht Suchen.

Aufgrund des demografischen Wandels und Fachkräftemangels haben viele Unternehmen Schwierigkeiten, vakante Stellen mit qualifizierten Mitarbeitern zu besetzen. Neuerdings gestaltet sich die erfolgreiche Rekrutierung so kompliziert, dass Unternehmen umdenken und neue Wege der Personalgewinnung einschlagen und hier kommt Active Sourcing ins Spiel:

Active Sourcing ist mehr als nur ein Trend im Recruiting – es ist die Zukunft! Active Sourcing umfasst Profile Mining und die TRESCON-Bewerberdatenbank.

Viele potenziell in Frage kommenden Kandidaten sind nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Herausforderung – sie müssen erst „wach geküsst“ werden. Bietet sich dann aber plötzlich eine spannende Gelegenheit, kann aus einem passiven Kandidaten im Handumdrehen ein vielversprechender Interessent werden.


  •  TRESCON-Datenbank

Wir fragen unseren aktuellen und positionsspezifisch abrufbaren TRESCON-Kandidatenpool zu Ihrem ausgeschriebenen Profil ab und kontaktieren aktiv in Frage kommende Personen. Die im Active Sourcing verwendeten Netzwerke, Plattformen und Datenbanken verfügen über jeweils spezifische und individuell zu betrachtende Sucheinstellungen.

Um quantitative und qualitative Ergebnisse zu erzielen, ist spezielles und profundes Wissen um Recherche- (semantische Suche, Volltextsuche, boolesche Operatoren etc.) und ausgeklügelte Kontaktstrategien zwingend notwendig.

  • TRESCON-Profile Mining

Wir suchen und identifizieren potenzielle Kandidaten in Business Netzwerken (Social Media), in von TRESCON abonnierten Online-Lebenslauf-Datenbanken sowie in weiteren zielgruppenspezifischen Plattformen im Web 2.0 und sprechen diese zu Ihrer ausgeschriebenen Position an. 

Die laufende Weiterbildung unserer Sourcing Experts und der Einsatz modernster IT-Anwendungen machen uns zu einem qualitativen Vorreiter dieser Dienstleistung.


Auch wenn Active Sourcing mit hohem zeitlichen Aufwand verbunden ist, zahlt sich der Aufwand langfristig aus, denn es ist gegenüber der passiven Personalgewinnung effektiv und zeitgemäß. Gerade die vielen und schwer zu rekrutierenden passiven Kandidaten können mit einem gut ausgeführten Active Sourcing angesprochen und überzeugt werden.